Dornstadt/Ulm. Das Ulmer Nabada ist ein Ulmer „Feiertag“ bei dem es 31 Themenboote und Musikschiffe und jede Menge wilde Nabader gibt, die die Donau auf gekauften und selbst gebastelten Schwimmteilen die Donau hinunter (na) schwimmen (bada).

Die Schule für Ergotherapie Dornstadt war dieses Jahr 2018 zum fünften Mal mit einem Themenboot dabei.
Das Boot wird von einem Ausbildungskurs im Unterricht Technisches Zeichnen, Holz und Bildnerisches Gestalten geplant und gebaut.
Mit dem Thema „Ulmer Runde – die spinnen“ das den Unmut über die illegalen Autorennen rund ums Münster zum Ausdruck bringt hat die Schule dieses Jahr den 3.Preis gewonnen.

IMG 3271

IMG 3338